Vom ICH zum WIR – Aus eins mach drei. Let Karma rock your Life. Teil 3 meiner GmbH-Gründungs-Geschichte

Vom ICH zum WIR – Aus eins mach drei. Let Karma rock your Life. Teil 3 meiner GmbH-Gründungs-Geschichte

Oh jemine ! Mein morgen ist aber ein langes morgen geworden 😀 Ich muss mir angewöhnen, die Zeitrahmen deutlich größer zu stecken, zumindest grade noch…In der Zeit, wo man eine GmbH gründet und völlig unterschätzt hat, dass dies ja erstmal Mehr-Aufwand bedeutet. Die Entlastung kommt dann später. Nachdem man das neue Buchhaltungsprogramm gelernt hat. Nachdem man… Mehr

Vom ICH zum WIR – Wenn man anstatt frisch aufgebrühter Pfefferminze, eher einen Hugo bräuchte. Teil 2 Meiner GmbH Gründungsgeschichte

Vom ICH zum WIR – Wenn man anstatt frisch aufgebrühter Pfefferminze, eher einen Hugo bräuchte. Teil 2 Meiner GmbH Gründungsgeschichte

Also, wo war ich stehen geblieben?! ( Schon komisch, wenn man nicht einfach das Lesezeichen rausnimmt und an der Stelle weiterliest, an der man stehengeblieben ist , sondern die Geschichte halt selbst erzählt #los_geschichten_feeling_komm_raus ) … Ach ja, die Email! Ich bekam also ein paar Tage später eine Email von jmd. der durch den Pitch… Mehr

Mein bestes Jahr

….war , so dachte ich, eindeutig 2015! Ich bekomme Schmetterlinge im Bauch, wenn ich an all die Glücksmomente denke, die mir, meiner Familie und meinem Unternehmen in diesem Jahr widerfahren sind. Wir haben uns neu erfunden, wir haben etwas Neues gestaltet, wir haben uns dennoch nicht verloren, sondern sind immer näher zusammen gerückt. Wir sind,… Mehr

Blumen für Paris

Blumen für Paris

Ich liebe das Schöne, das Friedliche, ich liebe Blumen und Vogelgezwitscher, ich liebe Kinderlachen und ich liebe vor allem eines: Frieden. Und weil ich genau diesen so sehr liebe ( ich weiß, viele bekommen da sicherlich die Krise, weil ich der Realität nicht ins Auge sehen möchte) schaue ich zb. fast nie Fern, höre mir… Mehr

September, du coole Socke!

September, du coole Socke!

Es war mir bewusst, dass im September viele Eindrücke auf mich (auf uns) einprasseln werden…Doch wie es sich schließlich anfühlt, mittendrin zu sein in Kofferpacken, Sachen ausräumen, Organisationstechniken erproben, nebenbei Krankheiten auskurieren und die Produktionsketten am Laufen halten, DAS konnte mir nicht bewusst sein, weil ich es noch nicht durchlebt habe… Es war ein Monat,… Mehr

Anstatt Blumen

Frisch aus dem Urlaub Zuhause eingetroffen, die letzte Woche frischen Wind und viel Sonne getankt, um schließlich wieder motiviert an die Arbeit gehen zu können, möchte ich vor dem Start in einen aufregenden September noch etwas loswerden, wozu mir die Zeit vor dem Urlaub leider fehlte… Ich wollte noch Danke sagen! In den letzten Monaten… Mehr

  • 1
  • 2
x

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Akzeptieren Ablehnen Datenschutzzentrum